LETZTE EINSÄTZE
1
2
3

07.06.2024

Wassernot

(Hauptstraße, Herbolzheim)

Jugendfeuerwehrzeltlager 2023 in Neudenau


Veröffentlicht am: 09.07.2023
Seit Jahren besteht eine enge Freundschaft zwischen den Feuerwehren Neundenau, Güdingen und Herbolzheim. Wir freuten uns sehr über die Einladung der Jugendfeuerwehr Neudenau zu dem Zeltlager, um diese gelebte Feuerwehrfreundschaft bereits unter den Jugendlichen zu festigen. Aus diesem Anlass machten sich 11 Jugendliche und 6 Betreuer der Jugendfeuerwehr Herbolzheim am Freitag den 07.07.2023 auf den Weg nach Neudenau.


Nach einer langen Fahrt wurden wir damit überrascht, dass die Zelte für uns bereits aufgebaut waren. So konnten wir uns gleich an das Einrichten der Schlafplätze begeben. Im Anschluss trafen sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einer gemeinsamen Begrüßung. Nach einem leckeren Abendessen wurden die Jugendlichen in verschieden Gruppen eingeteilt. Die Gruppen dienten dazu, verschiedene Lagerdienste wie „Essen richten“ zu absolvieren. Danach begann das Abendprogramm des ersten Tages. Es stand eine Nachtwanderung durch die Altstadt mit Gruselgeschichten aus der Stadt auf dem Plan. Erschöpft durch die Nachtwanderung und die Anreise freuten sich alle auf die Nachtruhe.

Den nächsten Tag begannen wir mit einem Frühstück um uns danach mit der Stadtrallye zu starten. Es musste anhand von Fragen die nächste Station erraten werden. An jeder Station gab es eine andere Aufgabe im Team zu bewältigen. Am Nachmittag ging es zurück auf den Zeltplatz, um kurz die Kleidung zu tauschen. Denn das benachbarte Freibad wartete bereits auf uns. Nach dem erfrischenden Nachmittag, wurde gemeinsam gegessen. Den Abend ließen wir gemütlich am Lagerfeuer ausklingen.


Nach dem Frühstück am Sonntag wurde bereits alles wieder aufgeräumt und abgebaut. Nach einem gemeinsamen Abschluss im Feuerwehrhaus Neudenau begaben wir uns auf den Nachhauseweg. Ein Highlight war die teilbare Flagge, welche am Freitag selbst ausgemalt wurde. Jede Jugendfeuerwehr durfte ihren Teil der Flagge mitnehmen. Beim nächsten Treffen fügen wir die Flagge wieder zusammen.


Hinter uns lagen 3 Tage voller Spiel, Spaß und Spannung. Hierfür möchten wir uns ganz herzlich bei der Jugendfeuerwehr Neudenau für die hervorragende Organisation und Durchführung des Zeltlagers bedanken.

Wir können es alle kaum erwarten auf das nächste Zeltlager zu fahren, um dort mindestens genau so viel Spaß zu haben.

Tamara Brennecke
Jugendwartin
FFW Herbolzheim

Zurück zur Übersicht