LETZTE EINSÄTZE
1
2
3

05.12.2021

Brandmeldeanlage

(Stockfeldstraße, Herbolzheim)

5 Wehren meistern gemeinsam in einer Gruppe das Leistungsabzeichen in Bronze


Veröffentlicht am: 18.05.2012
Feuerwehrkameraden der Abteilungen Herbolzheim, Bleichheim und Broggingen, sowie zwei Kameraden aus Rheinhausen und ein Kamerad aus Rust haben gemeinsam das Leistungsabzeichen in Bronze erreicht. Nach 6 Wochen intensiver Vorbereitung war es am Samstag, den 21.05.2012 endlich soweit. Um 10:00 Uhr trafen sich die Kameraden der zwei Wettkampfgruppen aus Herbolzheim am Gerätehaus. Nach kurzem Antreten zum Gruppenfoto fuhren wir gemeinsam nach Nimburg um an den dortigen Leistungsübungen teilzunehmen. Um 11:10 Uhr hieß es für die Gruppe „Herbolzheim 1“ antreten zur Leistungsübung Bronze. Bereits um 12:30 Uhr wurde es für die Gruppe „Herbolzheim 2“ ernst, die sich ebenfalls für das Abzeichen in Bronze vorbereitet hatte. Nach erfolgreichen Übungen konnten wir am Sonntag um 17:00 Uhr in Nimburg für beide Gruppen die Leistungsabzeichen Bronze von Kreisbrandmeister Jörg Berger in Empfang nehmen. Unter der Leitung von Gruppenführer Timo Pfaff hat sich in der gemischten Gruppe eine tolle Kameradschaft entwickelt. Alle Kameraden haben gemeinsam ihr Ziel erreicht und können nun an weiterführenden Lehrgängen teilnehmen.


Die Feuerwehr Herbolzheim gratuliert den beiden Wettkampfgruppen.


FFW Abt. Bleichheim

Timo Pfaff
Zurück zur Übersicht