LETZTE EINSÄTZE
1
2
3

23.10.2019

Unterstützung des Rettungsdienst

(Rheinhausen)

LF 16/12 (Herb. 44)


Florian

Allgemeine Informationen:


Typ: Löschfahrzeug - LF 16/12
Fahrzeuggruppe: Löschfahrzeuge
Funkrufname: Florian Herbolzheim 44


Technische Daten


Baujahr: 2004
Leistung: 180kW (245PS)
Höchstgeschwindigkeit: 96 Km/h
Fahrgestell: MAN
Typ: LE 250 B
Aufbau: Thoma
zul. Gesamtgewicht: 14.000 kg


Beschreibung


Dieses Fahrzeug dient nicht nur der Brandbekämpfung, sondern auch zur technischen Hilfeleistung. Es rückt bei fast jedem Einsatzstichwort als erstes Fahrzeug zur Einsatzstelle aus. Durch die umfangreiche Beladung ist es sehr vielseitig. Zwei der sechs Atemschutzgeräte befinden sich im Mannschaftsraum und erlauben somit dem Angriffstrupp ein Ausrüsten während der Einsatzanfahrt.

Besatzung


Gruppenführer (1 Pers.)
Maschinist (1 Pers.)
Angriffstrupp (2 Pers.)
Schlauchtrupp (2 Pers.)
Wassertrupp (2 Pers.)
Melder (1 Pers.)

Beladung


Pumpleistung: 2000 L/min,
Tankinhalt 2000 Liter,
Kaffeemaschine,
Hochdruckschnellangriffseinrichtung,
Lichtmast mit 2x 1000 Watt,
tragbares Notstromaggregat mit 9 kVA,
Rettungssatz mit Schere und Spreizer,
Rettungszylinder und Pedalschneider,
sonstige Geräte zur technischen Hilfeleistung,
6 Atemschutzgeräte,
Hitzeschutzanzüge,
Wasserwerfer auf dem Dach,
2 fahrbare Einmann B-Haspeln,
Geräte zur Brandbekämpfung,
elektrischer Überdruckbelüfter,
Notfalltasche


Letzte Einsätze


Datum Stichwort / Einsatzgrund Einsatzort Weitere Informationen
23.10.2019 Unterstützung des Rettungsdienst Rheinhausen mehr Lesen...
26.09.2019 gestürzter Radfahrer Herbolzheimer Höfle/Hinteres Bleichtal mehr Lesen...
09.09.2019 Brandmeldeanlage Herbolzheim mehr Lesen...
04.09.2019 PKW Brand Bereich der Lehrten, Herbolzheim mehr Lesen...
27.08.2019 Technische Hilfeleistung Rasthof, Herbolzheim mehr Lesen...


Weitere Bilder


FlorianFlorianFlorianFlorianFlorianFlorian

Zurück zur Übersicht