LETZTE EINSÄTZE
1
2
3

21.01.2023

Hilfeleistungseinsatz

(BAB 5 Fahrtrichtung Süden)

Einsatz am 25.09.2010 um 7:07 Uhr


Dachstuhlbrand

Einsatzdaten:


Einsatznummer: 98
Einsatzstichwort: Dachstuhlbrand
Einsatzart: Fehlalarm
Einsatzort: Herbolzheim, Friedrichstraße
Einsatzdauer: ca. 30 Minuten


Einsatzkräfte


Mannschaftsstärke: 25 Mann
Beteiligte Einsatzkräfte: FFW Abt. Herbolzheim, Rettungsdienst, DRK OV Herbolzheim


Eingesetzte Fahrzeuge


FlorianFlorianFlorianFlorian

Einsatzbericht


Am Samstag, den 25.09.2010 um 09:07 Uhr, wurde die Abteilung Herbolzheim zu einem vermeintlichen Dachstuhlbrand in die Friedrichstraße alarmiert. Aufmerksame Passanten bemerkten eine starke Rauchentwicklung und alarmierten daraufhin sofort die Feuerwehr. Beim Anfeuern eines zentralen Holzofens wurde der abziehende Rauch, bedingt durch die Wetterlage, fälschlicherweise nach unten gedrückt. Es sah in der Tat so aus, als würde der Dachstuhl qualmen. Nach Erkundung des Speichers konnte jedoch definitiv Entwarnung gegeben werden. Alle Einsatzkräfte konnten wieder einrücken. Die Feuerwehr Herbolzheim war mit vier Fahrzeugen und 25 Mann etwa eine halbe Stunde im Einsatz. Weiterhin waren der Rettungsdienst und der DRK Ortsverein Herbolzheim vor Ort. Obwohl sich der Einsatz im Nachhinein als Fehlalarm herausstellte, war die Reaktion der Passanten, die Feuerwehr zu rufen, vollkommen richtig.

Einsatzbilder


Keine weiteren Bilder vorhanden.

Zurück zur Übersicht