LETZTE EINSÄTZE
1
2
3

16.04.2024

Brandmeldeanlage

(Emil-Dörle-Schule, Herbolzheim)

Einsatz am 29.06.2005 um 14:00 Uhr


Wohnungsbrand

Einsatzdaten:


Einsatznummer: 31
Einsatzstichwort: Wohnungsbrand
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Herbolzheim, Kaiserstuhlstraße
Einsatzdauer: ca. 2 Stunden


Einsatzkräfte


Mannschaftsstärke: 30 Mann
Beteiligte Einsatzkräfte: FFW Abt. Herbolzheim mit Tagschleife, Rettungsdienst, DRK Ortsverein und Polizei


Eingesetzte Fahrzeuge


FlorianFlorianFlorianFlorianFlorian

Einsatzbericht


Am Mittwoch, den 29.6.05 um 16 Uhr wurde die Abteilung Herbolzheim zu einem Wohnungs-- und Gebäudebrand in die Kaiserstuhlstrasse gerufen. Durch einen Blitzeinschlag kam es im Firstbereich eines Mehrfamilienwohnhauses zu einem Brand im Dachgeschoss. Anwohner bemerkten den Rauch und alarmierten die Feuerwehr. Da niemand in diesem Haus anwesend war, wurde über die dreiteilige Schiebleiter die Lage in der Dachgeschosswohnung erkundet und parallel die Haustüre geöffnet. Mit Hilfe der Drehleiter wurde sofort ein Teil des Daches abgedeckt und mit Hilfe eines C-Rohres der Brand gelöscht. In der Dachgeschosswohnung gab es größeren Schaden durch den Blitzeinschlag. Mehrere Steckdosen und Verteilerdosen wurden aus der Wand gedrückt. Weiterhin wurde ein Fensterelement um mehrere Zentimeter verschoben. Das Dach wurde anschließend in einem größeren Bereich abgedeckt um weitere Glutnester zu suchen und Brandnester anzulöschen. Nach ca. 2 Stunden konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

Einsatzbilder


Keine weiteren Bilder vorhanden.

Zurück zur Übersicht