LETZTE EINSÄTZE
1
2
3

16.04.2024

Brandmeldeanlage

(Emil-Dörle-Schule, Herbolzheim)

Einsatz am 07.05.2005 um 0:22 Uhr


VU mit eingeklemmter Person

Einsatzdaten:


Einsatznummer: 24
Einsatzstichwort: VU mit eingeklemmter Person
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Autobahn A5 Richtung Süden
Einsatzdauer: ca. 2 Stunden


Einsatzkräfte


Mannschaftsstärke: 20 Mann
Beteiligte Einsatzkräfte: FFW Abt. Herbolzheim, Rettungsdienst, Autobahnpolizei


Eingesetzte Fahrzeuge


FlorianFlorianFlorianFlorian

Einsatzbericht


Am Samstag, den 07.05.05 um 02:22 Uhr, wurde die Abteilung Herbolzheim zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die BAB 5 Richtung Süden gerufen. Ein Kleinbus fuhr auf einen Anhänger eines LKWs auf. Der schwer verletzte Fahrer konnte jedoch vom Rettungsdienst aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Einsatzstelle wurde von der Feuerwehr ausgeleuchtet und die Fahrbahn auf einer Länge von ca. 500 Metern gereinigt. Mit Hilfe der Seilwinde wurde der Kleinbus unter dem Anhänger herausgezogen. Etwa 2 Stunden im Einsatz waren 4 Fahrzeuge und 20 Mann der Feuerwehr Herbolzheim, der Rettungsdienst, der Notarzt und die Autobahnpolizei.

Einsatzbilder


Keine weiteren Bilder vorhanden.

Zurück zur Übersicht