LETZTE EINSÄTZE
1
2
3

20.06.2021

Hangrutsch

(Radweg zwischen Wagenstadt und Bleichheim)

Einsatz am 04.01.2010 um 14:30 Uhr


Tiefgaragenbrand

Einsatzdaten:


Einsatznummer: 2
Einsatzstichwort: Tiefgaragenbrand
Einsatzart: technische Hilfeleistung
Einsatzort: Denzlingen, Kohlerhof
Einsatzdauer: ca. 2 Stunden


Einsatzkräfte


Mannschaftsstärke: 9 Mann
Beteiligte Einsatzkräfte: FFW Abt. Herbolzheim, FFW Denzlingen, FFW Emmendingen, FFW Waldkirch, Kreisbrandmeister, DRK OV Denzlingen und Emmendingen, Rettungsdienst, LNA, Polizei


Eingesetzte Fahrzeuge


FlorianFlorian

Einsatzbericht


Am Montag, den 04.01.2010 um 15:30 Uhr, wurde die Abteilung Herbolzheim zu einem Tiefgaragenbrand nach Denzlingen ins Kohlerhofquartier alarmiert. Aufgrund der starken Rauchentwicklung, bedingt durch einen PKW-Brand in einer Tiefgarage, wurde der mobile Großventilator (MGV) der Abteilung Herbolzheim von Kreisbrandmeister (KBM) Jörg Berger nachalarmiert. Nach etwa 20-minütiger Anfahrt und einer kurzen Einweisung, wurde der Lüfter vor der Tiefgarageneinfahrt in Stellung gebracht. Zu diesem Zeitpunkt war das Feuer bereits gelöscht. Jedoch waren der komplette Tiefgaragenbereich und einige darüber liegende Wohnungen stark verraucht. In Absprache mit KBM Berger wurden die Belüftungsarbeiten nach etwa einer Stunde abgeschlossen. Die Feuerwehr Herbolzheim war mit dem MGV und 9 Mann etwa zwei Stunden im Einsatz. Weitere Berichte: - Badische Zeitung - Brand in Tiefgarage - regiotrends.de

Einsatzbilder


TiefgaragenbrandTiefgaragenbrandTiefgaragenbrandTiefgaragenbrandTiefgaragenbrandTiefgaragenbrand

Zurück zur Übersicht