LETZTE EINSÄTZE
1
2
3

30.07.2020

Dieselspur

(Bugstraße und im Bereich des Bahnhofs, Herbolzheim)

Einsatz am 24.07.2008 um 0:53 Uhr


Gebäudebrand

Einsatzdaten:


Einsatznummer: 24
Einsatzstichwort: Gebäudebrand
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Rheinhausen, Kirchstraße
Einsatzdauer: ca. 2 Stunden


Einsatzkräfte


Mannschaftsstärke: 13 Mann
Beteiligte Einsatzkräfte: FFW Abt. Herbolzheim, FFW Rheinhausen, Kreisbrandmeister, Rettungsdienst, Notarzt, DRK Ortsverein Herbolzheim, Polizei


Eingesetzte Fahrzeuge


FlorianFlorianFlorian

Einsatzbericht


Am Donnerstag, den 24.07.2008 um 02:53 Uhr, wurden die Abteilungen Herbolzheim und Rheinhausen zu einem Wohnungs- und Gebäudebrand nach Rheinhausen alarmiert. Laut dem gültigen Alarmplan wird die Stützpunktfeuerwehr Herbolzheim bei diesem Einsatzstichwort grundsätzlich mit alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen bot sich den Einsatzkräften eine unübersichtliche Lage. Während der Anfahrt hieß es, dass sich noch eine Person im Gebäude befindet. Glücklicherweise bestätigte sich dies nicht. Die Bewohner wurden durch den Rettungsdienst behandelt und vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert. Während den Löscharbeiten wurden weitere Atemschutzgeräteträger aus Herbolzheim nachalarmiert um den Personalbedarf zu decken. Nach umfangreichen Belüftungsarbeiten konnte die Abteilung Herbolzheim nach etwa zwei Stunden wieder einrücken. Aufgrund weiterer Nachlösch- und Aufräumarbeiten blieb die Feuerwehr Rheinhausen noch bis in die frühen Morgenstunden an der Einsatzstelle. Nach bisherigen Erkenntnissen brach der Brand wohl im Untergeschoss aus. Die Feuerwehr Herbolzheim war mit 13 Mann und drei Fahrzeugen etwa zwei Stunden im Einsatz.

Einsatzbilder


Keine weiteren Bilder vorhanden.

Zurück zur Übersicht