LETZTE EINSÄTZE
1
2
3

11.05.2022

Ölspur

(Broggingen)

Einsatz am 25.06.2021 um 11:44 Uhr


Verkehrsunfall

Einsatzdaten:


Einsatznummer: 67
Einsatzstichwort: Verkehrsunfall
Einsatzart: TH3 - Verkehrsunfall BAB5
Einsatzort: BAB 5
Einsatzdauer: ca. 1 Stunde


Einsatzkräfte


Mannschaftsstärke: 30
Beteiligte Einsatzkräfte: FFW Herbolzheim abt. Herbolzheim, Einsatzeinheit Wag./Tutschf.


Eingesetzte Fahrzeuge


FlorianFlorianFlorianFlorianFlorianFlorian

Einsatzbericht


Am Freitag, den 25. Juni, wurde die Abteilung Herbolzheim und die Einsatzeinheit Wagenstadt/Tutschfelden um 11:44 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 5 alarmiert. Gemeldet wurde ein Unfall mit 4 Fahrzeugen im Baustellenbereich. Nach einem Einsatzkonzept aufgrund der Baustellensituation rücken dann gleichzeitig die Feuerwehren Ettenheim und Herbolzheim in einen Bereitstellungsraum an den Anschlussstellen aus. Auf Anweisung der Leitstelle Ortenau fuhren wir mit dem Rüstzug zusammen mit dem RTW auf die Autobahn auf. Im Baustellenbereich war ein Durchkommen kaum möglich weshalb der Gruppenführer des Rüstwagen ausstieg und nach einem Fußmarsch die Fahrzeuge an der Anschlussstelle Rust ausleitete. Kurz nach der Anschlussstelle Rust kamen wir zur Unfallstelle mit nur einem Personenwagen und 4 Insassen. Ein Einsatz der Feuerwehren war glücklicherweise nicht notwendig und wir konnten wieder einrücken.
 
Die Feuerwehr Herbolzheim war mit 6 Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften ca. eine Stunde im Einsatz. Weiterhin war der stellv. Kreisbrandmeister Karl Weiß, mehrere Rettungsdienstfahrzeuge und die Polizei im Einsatz. Weitere Kräfte waren in den Gerätehäusern in Bereitschaft.



Einsatzbilder


VerkehrsunfallVerkehrsunfall

Zurück zur Übersicht