LETZTE EINSÄTZE
1
2
3

05.12.2021

Brandmeldeanlage

(Stockfeldstraße, Herbolzheim)

Einsatz am 09.11.2019 um 12:44 Uhr


Unterstützung des Rettungsdienst

Einsatzdaten:


Einsatznummer: 110
Einsatzstichwort: Unterstützung des Rettungsdienst
Einsatzart: Sonstiges
Einsatzort: Broggingen
Einsatzdauer: ca. 1 Stunde


Einsatzkräfte


Mannschaftsstärke: 14
Beteiligte Einsatzkräfte: FFW Abt. Herbolzheim (20), Rettungsdienst, Helfer vor Ort Gruppe Broggingen, Rettungshubschrauber und die Polizei


Eingesetzte Fahrzeuge


FlorianFlorianFlorianFlorian

Einsatzbericht


Am Samstag, den 9. November 2019 wurde die Feuerwehr Herbolzheim um 13:44 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach Broggingen alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle, wurde ein Patient auf einem Gerüst von Rettungsdienst und HVO Gruppe bereits versorgt. Nach einem Sturz auf dem Gerüst hatte sich er Verunfallte eine Kopfplatzwunde zugezogen. Mit Hilfe der Drehleiter wurde er anschließend vom Gerüst gerettet. Der Einsatzleitwagen brachte als Zubringer den Notarzt des Rettungshubschraubers zur Einsatzstelle. Mit dem Rettungswagen kam der Patient zum Hubschrauber und wurde mit diesem weiter  in die Klinik nach Freiburg geflogen.

Die Feuerwehr Abt. Herbolzheim war mit 14 Einsatzkräften und 4 Fahrzeugen vor Ort, weitere Kräfte waren im Gerätehaus in Bereitschaft. Weiterhin war der Rettungsdienst, die Helfer vor Ort Gruppe Broggingen, der Rettungshubschrauber und die Polizei an der Einsatzstelle.



Einsatzbilder


UnterstützungUnterstützungUnterstützung

Zurück zur Übersicht