LETZTE EINSÄTZE
1
2
3

14.11.2020

unklarer Brand

(Nähe des Rasthofes, Herbolzheim)

Einsatz am 19.08.2013 um 6:30 Uhr


Verkehrsunfall

Einsatzdaten:


Einsatznummer: 67
Einsatzstichwort: Verkehrsunfall
Einsatzart: technische Hilfeleistung
Einsatzort: Bleichheim, L106
Einsatzdauer: ca. 1,5 Stunden


Einsatzkräfte


Mannschaftsstärke: 19 Mann
Beteiligte Einsatzkräfte: FFW Abt. Herbolzheim, Abt. Bleichheim, Rettungsdienst, Polizei


Eingesetzte Fahrzeuge


FlorianFlorianFlorianFlorian

Einsatzbericht


Am Montag, den 19.08.2013 um 08:30 Uhr, wurden die Abteilungen Herbolzheim und Bleichheim zu einem Verkehrsunfall auf die L106 alarmiert. Ein Fahrzeugführer kam ins Schleudern und rutschte kurz vor der Hammerschmiede an den Hang des Bleichbaches. Das Fahrzeug drohte in den Bach zu rutschen. Personen waren keine mehr im Fahrzeug, der Fahrer selbst war glücklicherweise unverletzt. Zunächst wurde die Unfallstelle abgesichert und das Fahrzeug gegen weiteres Abrutschen gesichert. Zur Bergung des Fahrzeuges wurde ein Abschleppunternehmen beauftragt. Die Feuerwehr unterstützte bei der Bergung des Fahrzeuges. Während der Arbeiten wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.
Die Feuerwehr Herbolzheim war mit drei Fahrzeugen und 13 Mann und die Abteilung Bleichheim mit einem Fahrzeug und 6 Mann ca. 1,5 Stunden im Einsatz. Weitere 12 Kameraden waren im Gerätehaus in Bereitschaft.



Einsatzbilder


VerkehrsunfallVerkehrsunfall

Zurück zur Übersicht