LETZTE EINSÄTZE
1
2
3

14.11.2020

unklarer Brand

(Nähe des Rasthofes, Herbolzheim)

Einsatz am 25.02.2013 um 10:05 Uhr


unkl. Rauchentwicklung

Einsatzdaten:


Einsatznummer: 16
Einsatzstichwort: unkl. Rauchentwicklung
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Herbolzheim, Emil-Dörle-Str.
Einsatzdauer: ca. 1 Stunde


Einsatzkräfte


Mannschaftsstärke: 10 Mann
Beteiligte Einsatzkräfte: FFW Abt. Herbolzheim, Rettungsdienst


Eingesetzte Fahrzeuge


FlorianFlorianFlorian

Einsatzbericht


Am Montag, den 25.02.2013 um 11:05 Uhr, wurde die Abteilung Herbolzheim zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Emil-Dörle-Straße alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus drang Rauch aus einer Wohnung im Erdgeschoss. Mitbewohner welche diesen bemerkt hatten nahmen zudem Brandgeruch war. Da niemand in der betroffenen Wohnung öffnete wurde sofort die Feuerwehr alarmiert. Fast zeitgleich mit der Feuerwehr trafen die Bewohner der betroffenen Wohnung ein. Glücklicherweise handelte es sich nicht um einen Brand, sondern um eine vergessene Pfanne mit Essen auf dem eingeschalteten Herd. Die Pfanne wurde von der Feuerwehr über den Balkon nach außen gebracht. Danach wurden alle Fenster geöffnet. Am Hauseingang des Mehrfamilienhauses wurde der Druckbelüfter in Stellung gebracht um somit das Treppenhaus und die betroffene Wohnung zu belüften. Weitere Fahrzeuge die noch auf der Anfahrt waren, konnten die Einsatzfahrt abbrechen und ins Gerätehaus zurückkehren. Die Feuerwehr Herbolzheim war mit zwei Fahrzeugen und 10 Mann ca. eine Stunde im Einsatz. Neben der Feuerwehr war auch der Rettungsdienst vor Ort. Weitere 10 Kameraden waren im Gerätehaus in Bereitschaft.

Einsatzbilder


unkl.unkl.

Zurück zur Übersicht