LETZTE EINSÄTZE
1
2
3

27.08.2014

Ölspur

(Herbolzheim, Westendstraße)

Einsatzgebiet


Das Einsatzgebiet der Feuerwehr Herbolzheim beschränkt sich nicht nur auf die Gemarkung Herbolzheim, sondern auch auf den Autobahnbereich in nördlicher Richtung bis zur Anschlussstelle Ettenheim und in südlicher Richtung bis zur Anschlussstelle Riegel. Primäres Einsatzgebiet ist aber das Stadtgebiet von Herbolzheim mit seinen Ortsteilen Wagenstadt, Bleichheim, Broggingen und Tutschfelden. Die Gesamtfläche beträgt etwa 5000 ha auf der etwa 10.000 Menschen wohnen und arbeiten. Für deren Sicherheit ist die Stützpunkt-Feuerwehr Abteilung Herbolzheim, sowie in jedem Ortsteil eine eigene Abteilung, zuständig. Neben großen Einkaufszentren, sind im Industriegebiet viele größere Industrie- und Entsorgungsfirmen angesiedelt. Ebenso sind in den Ortsteilen viele mittelständische Betriebe beheimatet. Die Aufgaben der Feuerwehr Herbolzheim sind somit sehr vielfältig und stellen die Einsatzkräfte immer wieder vor neue Herausforderungen.



Zu den Einsatzaufgaben gehören unter anderem:
  • kleine, mittlere und große Gewerbe- und Industriebetriebe sowie Lagerhallen
  • Einzelhandel und kleinere Einkaufszentren
  • Autobahnabschnitt der BAB 5 (Abschnitt zwischen Herbolzheim und Ettenheim, sowie Herbolzheim und Riegel)
  • Bundesstraße 3
  • Bahnstrecke Basel-Karlsruhe (Hauptverbindungsstrecke in den Süden)
  • Altstadt mit engen Straßen
  • Wohnhäuser, Mehrfamilienhäuser und mehrstöckige Wohnblocks
  • Senioren- und Pflegeheime
  • Gaststätten und Hotels
  • Pensionen und Ferienhäuser
  • Großer Campingplatz
  • beheiztes Freibad
  • langgestrecktes Waldgebiet



Einige Bilder: